KatzenLiebe

Ich gebe zu, ich falle total ins Bloggerrinnen Klischee...
ich habe Haustiere.
Genauer gesagt Katzen.
Noch genauer gesagt zwei Kater.

Sie sind einfach wunderbar und haben bei meinem Nick eine riesige Rolle gespielt, denn sie haben sich schon sehr früh als leidenschaftliche beauty-Kater herausgestellt und mich da von vorn herein vorgeschädigt. Generell finden beide alles, was mit Foundation zu tun hat, am spannendsten und klauen mir ganz regenmäßig meine Pinsel und Beautyblender (um sie dann zu zerstören :-D).

Ansonsten sind sie ganz kuschelig und liegen am liebsten auf meinem Schreibtisch im Halbschlaf, während ich mal wieder einen Beitrag auf der Tastatur zusammentippe. Sie sind also immer mit von der Partie. In manch einem meiner YouTube Videos sieht man sie im Hintergrund rumwuseln.


Kommentare:

  1. Oh, das kommt mir bekannt vor. Ich muss meine zwei Miezekatzen regelmäßig aus dem Kamerasichtfeld schieben, sonst habe ich Pfoten, Schnurrhaare und Katzenhintern im Bild :)

    AntwortenLöschen
  2. süüüüüüüüüüüüß. hab so nen ähnlichen. ich liebe katzen. ♥ ahhh ich schmelze jedesmal vor mich hin und geh direkt mal meinen abknuddeln :')

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für ne süße Fellpfote. Hab auch 2 Miezekatzen und nen Blog, also auch Klischee!
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch so katzennärrisch! ;) Meine Nala sieht ehrlich gesagt quasi genau so aus wie deine Katze auf dem Bild. o.O Was ist das für eine Rasse? Ich hab Sibirische Katzen, eine Katze in Blue-Point und einen Kater in Seal-Tabby-Point. Sie lieben es auch beide mich an meinem Schreibtisch von wichtigen Dingen abzuhalten :)

    AntwortenLöschen