Mittwoch, 3. Oktober 2012

Rote Nails mit ArtDeco Dragon Lady Red


Heute geht es mir schon um einiges besser und so entschied ich mich meine Nägel neu zu lackieren. ArtDeko Nail Laquer 10 Dragon Lady Red wartete schon seit Wochen auf seinen Einsatz und so musste ich garnicht lang nachdenken was ich denn heute pinseln würde.
Absolut überrascht hat mich die Pigmentierung des Lackes, denn nach der ersten Schicht war der Nagel schon perfekt lackiert. Zweite Schicht war absolut unnötig, hab ich auch weggelassen nach einem Versuch.

Im Hintergrund der Fotos seht ihr meine Kuscheldecke im Leo-Look, denn ich bin nach wie vor im "Bettruhe-Modus".

Benutzt hab ich:
Essie Nourish Me
Dragon Lady Red
CND EffectsLavender Pearl
Essie Good To Go!
Jolifin SunYellow Stamping Lack
Konad Schablone Nr. 54

Das Ergebnis gefällt mir tatsächlich sehr gut, eventuell hätte ich den Lavender Pearl weglassen sollen. Dragon Lady Red ist einfach eine bombastisch schöne rote Farbe!

Nur Dragon Lady Red:


Dragon Lady Red mir Lavender Pearl:



Alles zusammen:

mit Blitz



ohne Blitz

Wie steht ihr zu solch roten Nageln? Meine Verwandten mögen das zum Beispiel garnicht :-D Rote Nails sind schon ein Statement, das kann man nicht verleugnen.

Kommentare:

  1. das sieht sagenhaft schoen aus auch in der kombi!!

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombination gefällt mir persönlich nicht ganz so gut, da ich auf diesen Perlenschimmer nicht besonders stehe - aber dieses Dragon Lady Red ist einfach nur wundervoll :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Rot solo gefaellt mir richtig gut. Die Kombi mit dem Pearllack ist nichts fuer mich. Waere mir zu viel:D

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe rote Nägel :D Sieht super schön aus besonders mit den Rosen <3

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wirklich super aus. Ich mag rote Nägel auch ganz gern. Ich wünsche Dir gute Besserung, lg

    AntwortenLöschen